Erfahrungen: Ladezeit / Usability

tipico Ladezeit / Usability

„sehr gut“
85 von 100 Punkten
Testkategorie: Ladezeit / Usability
★★★★★
Keine deutsche Lizenz
Tipico

Das ursprünglich in Österreich gegründete Unternehmen hat sich über die Jahre zu einem Marktführer in der Sportwettenbranche entwickelt. Jeder Anbieter hat seine Stärken und Schwächen. Aber was macht den Erfolg von tipico aus? Ein großes Standbein sind eigene Wettshops und ein Netzwerk von Kooperationspartnern.

Tipico besuchen »
FetteWette präsentiert

Die Webseite von Tipico ist durchaus gut gelungen.

Jeder Wettanbieter hat einen eigenen Webseitenaufbau. Wie dieser gestaltet ist, hängt von der Zielsetzung ab. Und Ziel sollte sein, den Kunden eine gut strukturierte und benutzerfreundliche Webseite zu bieten. Die Kunden sollten nicht so viel Zeit darauf verschwenden, sich zurecht finden zu müssen. Das ist kontraproduktiv und kann nicht im Interesse des Anbieters und seiner Kunden sein. Wie man dieses Ziel umsetzt, ist im zweiten Schritt jedem selbst überlassen. Was die Ladezeit betrifft, so sollte diese natürlich möglichst optimal sein. Es wäre für jeden Kunden ärgerlich, wenn eine Seite lange lädt oder es gar zu Verzögerungen während eines Spieles kommt.

Die Webseite wurde im Jahre 2009 neu bearbeitet. Der Fokus liegt sichtlich auf der Darstellung des Inhaltes. Man kann den Seitenaufbau vielleicht auch als schlicht bezeichnen. Aber das ist wiederum Geschmackssache. Sie ist einfach nur übersichtlich und gut strukturiert. Man setzt damit mehr auf Inhalt als auch auf die Optik bzw. die Darstellung. Optisch ist die Seite eher unauffällig. Der Seitenbetreiber hat wohl bewusst auf Buntes verzichtet. Aber das ist nicht unbedingt ausschlaggebend für die Bewertung.

Die beiden Bereiche Sportwetten und Spielhalle sind klar voneinander abgegrenzt. Klar ist damit auch, dass der Webseitenaufbau bei beiden anders ist.

Die Menüleiste findet sich wie bei den meisten Anbietern oben links auf der Startseite. In der anderen Ecke erscheint der berühmte Anmeldebutton. Die Menüleiste ist sehr überschaubar. Sie ist aufgeteilt in die beiden Bereiche Sportwetten und Spielhalle. Die zwei wichtigsten Auswahlen sind Wetten (bzw. Spielhalle) und Livewetten (Live Slots). Klickt man auf eines der Symbole, so wird man direkt zu der einzelnen Unterseite weitergeleitet. Dort finden sich die entsprechenden Inhalte. Der Sportwettenbereich ist unterteilt nach Sportarten.

Die Darstellung der Startseite erscheint etwas unkonventionell bzw. eher der ausgewählte Inhalt des Teasers. Er enthält folgende Auswahlen: Sportwetten, Livewetten, Last Minute, Heute, Livescore, Ergebnisse, Anmelden und Jetzt Registrieren. Diese Darstellung erlaubt aber eine schnelle Durchsicht der Angebote und der Quoten. Ebenso gelangt man schnell zu der Tippabgabe. Weiter unten finden sich dann die aktuellen Highlights sowie die laufenden Livewetten. Die Webseite von Tipico wird fortlaufend aktualisiert. Allerdings müssen dann die vorher angezeigten Punkte nochmal neu aufgerufen werden.

Auch der untere Bereich der Hauptseite ist nicht überfrachtet. Die Auswahl ist wirklich abgespeckt. Dies heißt natürlich nicht, dass die Webseite wenig Inhalt hat. Es gibt unten rechts das Stichwort »Weiteres«. Über diesen Button gelangt man zu den weiteren Bereichen, wo sich zahlreiche Informationen finden. Diese sind insofern ein wenig versteckt.

Die Spielhallenseite ist nach unterschiedlichen Rubriken aufgeteilt. Diese sind: Beliebte Spiele, neue Spiele, Slots, Jackpot Slots etc. Die Auflistung ist nicht abschließend. Es gibt auch die Option »alle Anzeigen«. Klickt man drauf, so erscheint das gesamte Angebot der jeweiligen Rubrik. Da teilweise über 1.000 unterschiedliche Slots vorhanden sind, gibt es eine Filterfunktion. Man kann nämlich nach den einzelnen Entwicklern suchen.

Der schlichte Seitenaufbau wirkt sich natürlich auch auf die Ladenzeiten aus. Dies sind sehr erfreulich. Auch die mobile Seite von Tipico ist hinsichtlich der Ladezeiten sehr gut aufgestellt. Es kommt zu keinen zeitlichen Verzögerungen beim Seitenaufbau. Mal kann es passieren, dass der Teaser auf der Startseite kleine Verzögerungen verursacht, aber das ist nicht erheblich.

Fazit

Wir halten fest: der Webseitenaufbau ist sehr schlicht und einfach. Der Anbieter folgt einer klaren Linie und setzt auf Inhalt statt auf Darstellung. Das ist zwar Geschmackssache ist aber auch lobenswert. Bei der Ladezeit gibt es nichts zu bemängeln.

Logo: Tipico
★★★★★
Jetzt wetten »