Erfahrungen: Anmeldung

Tipico Anmeldung - in wenigen Schritten zum Kundenkonto

„sehr gut“
85 von 100 Punkten
Testkategorie: Anmeldung
★★★★★
Keine deutsche Lizenz
Tipico

Die einzelnen Schritte der interwetten Anmeldung in einer Zusammenfassung

Der Anmeldevorgang ist übersichtlich und ist schnell erledigt. Zur Anmeldung gelangt man über die Startseite von Tipico in dem man auf den Button „Jetzt Registrieren“klickt. Es öffnet sich ein Anmeldeblatt, welches von den Neukunden auszufüllen ist. Dieser Abschnitt nennt sich „Kontodaten“. Neben der E-Mail-Adresse und dem Herkunftsland sind Benutzername und Passwort auszuwählen. Das Passwort ist zu wiederholen. Dieses sollte so gewählt werden, dass es bestimmten Anforderungen entspricht. Ist dies nicht der Fall, kann die Anmeldung nicht fortgesetzt werden.

Tipico besuchen »
FetteWette präsentiert

Im zweiten Schritt sind unter „Benutzerdaten“ der Name und das Geburtsdatum einzutragen. Für eine Anmeldung bei Tipico muss man volljährig sein. D.h. alle Daten, die dieser Vorgabe nicht entsprechen, werden nicht bearbeitet. Neben dem Namen ist auch der Wohnort einzutragen. Die Angabe der Telefonnummer ist bei Tipico obligatorisch. Was jedoch zwingend erforderlich ist, ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Danach kann die Anmeldung abgeschlossen werden. Nach der Einzahlung kann auch direkt die erste Einzahlung getätigt werden.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können von Tipico geändert werden. Auch können die Kunden selbst die Zustimmung widerrufen. Für Bewohner bestimmter Länder ist die Nutzung der Webseite von Tipico untersagt. Dies hängt mit den rechtlichen Gegebenheiten der einzelnen Länder zusammen. Die einzelnen Länder werden nicht explizit aufgeführt. Es steht in der Verantwortung eines jeden Einzelnen, dafür Sorge zu tragen, dass die Nutzung der Seite mit dem geltenden Recht im Einklang steht.

Eine Anmeldung bzw. Kontoeröffnung ist bei Tipico, wie erwähnt, erst ab 18 Jahren möglich. Dazu darf der Kunde natürlich nicht geschäftsunfähig sein oder unter einer Vormundschaft stehen. Weiterhin darf die Nutzung der Dienste von Tipico nicht für gewerbliche oder kriminelle Zwecke missbraucht werden. Auch soll kein Konto eröffnet werden, wenn man persönlich ein auffälliges Spielverhalten an den Tag legt oder gar spielsüchtig ist. Gleiches gilt, wenn man zu viele Spielschulden hatte oder weiterhin hat. Das eigene Konto darf weder weitergegeben noch verkauft werden. Auch ist es nicht möglich mehrere Accounts zu haben.

Jeder Einzelne hat dafür Sorge zu tragen, dass die eigenen Kontodaten vollständig und korrekt sind. Dies beinhaltet auch, dass man die persönlichen Kontodaten fortlaufend pflegt bzw. aktualisiert. Tipico weist zwar darauf hin, dass auf die Korrektheit der Daten zu achten ist, behält sich aber auch gleichzeitig vor, Kontrollen durchzuführen und ggf. Nachweise einzufordern. Ein solcher Nachweis kann beispielsweise im Rahmen der erstmaligen Registrierung angefragt werden. Tipico kann von seinen Kunden die Bestätigung der Volljährigkeit einfordern. Auch können Identitätsprüfungen an anderer Stelle durchgeführt werden, so z.B. wenn man Transaktionen ausführt, die mehr als 2.000 Euro betragen.

Anforderung an die Kunden

Wer gegen die vorgenannten Anforderungen verstößt, kann mit einer Kontosperrung rechnen. Die bis dahin erzielten Gewinne werden konfisziert.

Alles rund um die Anmeldung und Kontoführung kann in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nachgelesen werden. Einzelheiten können auch im »Häufig gestellte Fragen« Bereich nachgelesen werden. Dort finden sich einige vorformulierte Fragen und Antworten zu ausgewählten Themen.

Fazit

Im Ergebnis ist der Anmeldevorgang bei Tipico recht überschaubar. Der Kunde wird in wenigen Minuten durch den Anmeldevorgang durchgelotst. Das Anmeldeformular enthält Standardangaben. Nähere Informationen rund um das Thema Kontonutzung finden sich in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Dort werden auch explizit alle Vorgaben genauer angesprochen. Im Ergebnis soll sichergestellt werden, dass das Konto nicht missbraucht wird.

Logo: Tipico
★★★★★
Jetzt wetten »