Wettbonus Vergleich

Wettbonus Vergleich

Was wäre ein guter Wettbonus, wenn dieser nicht gratis wäre? Neben einem guten Wettangebot müssen die Wettanbieter auch in der Lage sein, die Kunden mit zusätzlichen Angeboten zu locken. Denn das ist auch Kundengewinnung. Neben laufenden Bonusangeboten, die stetig variieren, bieten alle Wettanbieter bzw. Online Spielhallen ihren Kunden einen Willkommensbonus an. Denn Gratisguthaben oder Freispiele können den einen oder anderen zu einer Anmeldung bewegen.

Die Bonusangebote der Anbieter sind meistens sehr schmackhaft. Viele bieten als Willkommensgeschenk einen Bonusbetrag von 100 Euro. Der Wettbonus besteht, darin, dass der Kunde einen Bestimmten Prozentsatz auf die erste Einzahlung erhält, maximal jedoch 100 oder 200 Euro.

Bei einigen kann dieser Betrag sogar höher sein. Wir greifen das Ende etwas vorab.

Einzahlungsbonus

Mr. Green
★★★★★
100% Willkommensbonus
+ 200 Freispiele + tägliche Aktionen!
betsson
★★★★☆
200 Euro Bonus
+ 200 Freispiele
Betfair
★★★★★
100€ BONUS
Neukundenbonus
* = Keine deutsche Lizenz
Einzahlungsbonus-Vergleich anzeigen »

Automaten-Spiele Bonus

betsson
★★★★☆
Schnapp dir 200 € Bonus
+ 200 Freispiele
Mr. Green
★★★★★
100% bis zu 100€
Betfair
★★★★★
300% BONUS BIS ZU 300€
PLUS 20 FREISPIELE
* = Keine deutsche Lizenz
Automaten-Spiele Bonus-Vergleich anzeigen »

Gratiswetten

betsson
★★★★☆
200 Euro Wettbonus
* = Keine deutsche Lizenz
Gratiswetten-Vergleich anzeigen »

Wetten ohne Einzahlung

Lapalingo
★★★★★
10€ OHNE Einzahlung
interwetten
★★★★★
5€ Startguthaben kassieren
Gutschein-Code: Liga2
* = Keine deutsche Lizenz
Wetten ohne Einzahlung-Vergleich anzeigen »

App Bonus

* = Keine deutsche Lizenz
App Bonus-Vergleich anzeigen »

Gratis ist nicht gleich gratis!

Allesamt getesteten Wettanbieter haben eigene Bonusbedingungen, die vom Kunden erfüllt werden müssen, damit das Bonusgeld überhaupt zur Verfügung steht. Die Bonusbedingungen finden sich auf den jeweiligen Webseiten der Anbieter. Im Ergebnis geht es bei den meisten Anbietern darum, dass das eingezahlte Geld x-Mal umgesetzt werden muss. Zudem muss auch noch eine Mindestquote bei den Spielen erreicht werden.

Hinzu kommt schließlich noch eine zeitliche Komponente. Beim Bonusprogramm unterscheiden die Wettanbieter zwischen Echtgeld und Bonusgeld. Gespielt wird bei den meisten zunächst mit echtem Geld. Erst wenn dieses verspielt ist, kommt das Bonusgeld zum Einsatz. Werden die Bedingungen nicht erfüllt, so verfällt der Bonus.

Bei den Online Spielhallen erhalten die Kunden ebenfalls einen Einzahlungsbonus aber auch eine Menge Freispiele. Auch hier gilt, es müssen zunächst bestimmte Bedingungen erfüllt werden, damit das Geld zur Verfügung steht. Meistens müssen die Gelder auch hier zich Mal umgesetzt werden. Welche Spiele gespielt werden bzw. welche Spiele wie zu den einzelnen Bonusbedingungen beitragen, ergibt sich aus den Bonusbedingungen der jeweiligen Anbieter.

Was macht einen guten Wettbonus aus?

Ein gutes Bonusangebot ist natürlich aus Sicht der Kunden zu beurteilen. D.h. je lockerer die Umsatzbedingungen sind, desto attraktiver ist das Angebot. Je höher der Prozentsatz der Zuzahlung, desto lukrativer der Bonus. Zu beachten ist auch die Abwicklung des Bonus. Es ist tatsächlich so, dass für den Erhalt des Bonus nicht alle Zahlungsvarianten zur Verfügung stehen. So kann es vorkommen, dass bei dem einen oder anderen Anbieter das Bonusangebot mit Skrill oder Neteller nicht kompatibel ist. Dies sollte man sich ebenfalls vor Augen führen.

Darauf ist zu achten

Auf den Webseiten der Anbieter finden sich detaillierte Informationen zu den einzelnen Bonusbedingungen. Einige der Anbieter, so wie Lapalingo führen zusätzlich interne Kontrollen vor, damit es zu keinen Manipulationen oder Missbrauch kommt. Sollte ein solcher Verdacht bestehen, werden Bonusgelder einbehalten.

Jeder Kunde sollte sich mit den jeweiligen Bonusbedingungen vertraut machen, denn diese sollte man nicht vergessen. Die Auswahl hängt wohl von den persönlichen Präferenzen ab. Denn viele der Angebote sowie die zu erfüllenden Bonusbedingungen sind ähnlich.

Wie sehen die einzelnen Wettboni der einzelnen Wettanbieter aus?

Wir schauen zunächst wie die Bonusangebote der einzelnen Anbieter aussehen und vor allem an welche Bedingungen diese geknüpft sind.

Bonus bei Interwetten

Interwetten bietet seinen Kunden ein interessantes Bonusangebot an. Dieser besteht aus drei Teilen. Zum einen wird ein Bonus auf die erste Einzahlung gewährt, maximal jedoch 100 Euro. Zum anderen erhält man einen 10 Euro-Gutschein. Und schließlich erhält der Kunde ein Cashback im Wert von 25 Euro.  Die erste vom Kunden getätigte Einzahlung wird verdoppelt. Der maximale Bonusbetrag wird in 5 Schritten umgesetzt. Im ersten Schritt erhält man 20% vom Bonus. Sodann muss der Einzahlungsbetrag ein weiteres mal umgesetzt werden, damit die nächsten 20% dazukommen. Nach fünf Wetten ist der Bonus damit komplett. Die Mindesteinzahlung beträgt 10 Euro. Wir kommen zu den Umsatzbedingungen. Bei jeder Wette muss eine Mindestquote von 1,7 erreicht werden. Auch ist die zeitliche Komponente zu beachten, das Bonusangebot gilt nur 14 Tage. Das mobile Cashback ist eine mobile Wette. Das gute bei dieser ist, wird die Wette verloren, wird das Geld wiedererstattet. Es muss jedoch zwingend mit einer 1,7 Quote gespielt werden. Der Gutschein wird nach der ersten Einzahlung gutgeschrieben.

So schaut es bei Betsson aus

Bei Betsson ist das Prinzip ähnlich aber nicht ganz so umfangreich. Der Wettanbieter bietet einen Bonus auf die erste Einzahlung, maximal jedoch 100 Euro. Es handelt sich um nichts anderes als eine Gratiswette. Geht diese verloren, so bekommt man sein Geld zurück. Diese Gratiswette steht 7 Tage zur Verfügung. Als Mindestquote wird 1,5 angegeben. Gewettet kann bei Betsson nur im Bereich der Sportwetten. Ansonsten gibt es nicht so wirklich viele Beschränkungen bzw. Bedingungen. Außer vielleicht, dass die Wette nicht geteilt werden kann. D.h. wird die notwendige Mindestquote nicht erreicht, so kann diese nicht mit einer anderen Wette kombiniert werden.

* = Keine deutsche Lizenz

Betfair

Wie auch bei Interwetten oder Betsson bietet Betfair ein Bonus auf die erste Einzahlung jedoch maximal 100 Euro an. Ähnlich wie bei Interwetten kann der Bonus in 5 Schritten erspielt werden. Die Einzahlung muss mindestens 10 Euro betragen. Das Angebot gilt für 7 Tage. Es muss auch hier eine Mindestquote von 1,5 erzielt werden. Gewettet kann bei Betfair nur aus dem Sportsbook. Auch sind lediglich Einzelwetten- keine Kombiwetten erlaubt. Für Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ist ein bestimmter Bonuscode einzugeben.

* = Keine deutsche Lizenz

Bonus bei Mr. Green

Bei Mr. Green gibt es unterschiedliche Boni. Zum einen steht den Kunden ein Bonus von 100% im Wert von bis zu 100 Euro zur Verfügung. Die Mindesteinzahlung beträgt 20 Euro. Diese wird sodann verdoppelt. Zahlt der Kunde 25 Euro ein, so kann er mit 50 Euro spielen. Die erhaltenen 25 Euro stellen Bonusgeld dar. Der Bonus steht 30 Tage zur Verfügung. Die erste Einzahlung muss 5 Mal umgesetzt werden und dabei eine Mindestquote von 1,8 erzielt werden. Ist die Wette verloren, so ist das eingezahlte Geld weg. Man kann mit dem Bonusgeld weiterspielen. Dieses muss jedoch im nächsten Schritt 35 Mal umgesetzt werden. Eine andere Variante ist der Sportbonus. Dabei werden bei Erreichen einer Mindestquote 2 Gratiswetten im Wert von 10 Euro und 100 Freispiele gewährt. Und dann gibt es da noch den Bonus im Online Spielhallen Bereich. Wird das eingezahlte Geld (mindestens 20 Euro) verloren, so erhalten die Kunden 50% zurück. Die Freispiele gibt es ohnehin.

* = Keine deutsche Lizenz

Leo der Löwe

Leo Vegas bietet seinen Kunden einen Bonus im Sportwettenbereich und einen im Bereich Automatenspiele. Ab einer Mindesteinzahlung von 10 Euro können sich Kunden bis zu 100 Euro sichern. Das Angebot gilt nur 7 Tage und auch nur, wenn eine Mindestquote von 1,8 erreicht wird. Im Online Spielhallen Bereich ist der Bonus sehr attraktiv. Neben zahlreichen Freispielen wartet ein Guthaben von bis zu 2.500 Euro. Dieser Bonus wird stufenweise gewährt. Zunächst werden 100% der eingezahlten Summe, maximal 250 Euro gewährt. Bei der zweiten weitere 100% und maximal 500 Euro. Und so geht es in vier Schritten weiter. Und da kommt auch schon das aber. Der Bonusbetrag muss 35 Mal umgesetzt werden. Auch hier wird mit Echtgeld und Bonusgeld gespielt. Die Freispiele sind nur drei Tage verfügbar.

Wettbonus bei Rizk

Rizk bietet seinen Kunden satte 200% auf die erste Einzahlung jedoch maximal 100 Euro. Zusätzlich gibt es noch 50 Gratisspiele. Diese werden jedoch nicht auf einmal, sondern innerhalb von 5 Tagen zur Verfügung gestellt. Pro Tag stehen also 10 Spiele zur Verfügung. Diese können ab jeweils 12:00 beantragt werden. Die Freispiele gelten für bestimmte Spiele. Bei Rizk müssen die Spiele sogar 45 Mal umgesetzt werden, damit das Guthaben ausgezahlt werden kann. Auch sind die Spiele nur 24 Stunden verfügbar. Die Umsatzbedingungen sind innerhalb von 30 Tagen zu erfüllen. Es können immer nur 5 Euro eingesetzt werden. Dabei hat jedes Spiel eine andere Gewichtung. Slots zählen beispielsweise zu 100%. Alternativ kann man bei Rizk auch den Neukundenbonus im Online Spielhallen Bereich wählen. Dieser ist ein so genannter Cashdrop. Man tätigt eine Einzahlung und kann diese einen Tag lang verwenden. Abgerechnet wird nach 24 Stunden. Die Höhe der getätigten Einzahlung spielt dabei keine Rolle.

Lapalingo

Interessant ist das Angebot auch bei Lapalingo. Auch hier erhalten Kunden 100% auf die erste Einzahlung und sogar bis maximal 500 Euro. Dazu gibt es ein Guthaben von 10 Euro sowie 20 Freispiele. Einzahlungen können zwischen 10 Euro und 500 Euro betragen. Je höher die Einzahlung, desto eher kann der Bonus ausgeschöpft werden. Dieser muss jedoch 35 Mal umgesetzt werden, bevor es zu einer Auszahlung kommen kann. Der maximale Einsatz beträgt bei einer Wette 5 Euro.

* = Keine deutsche Lizenz

Vera & John

Kommen wir nun zur Vera & John Spielhalle. Das Angebot ist vielfältig. Es gibt auch hier 100% auf die erste Einzahlung sowie maximal 100 Euro. Der Bonus kann ab einer Einzahlung von 10 Euro beansprucht werden. Dieser muss sodann 40 Mal umgesetzt werden, damit es zu einer Auszahlung kommen kann. Auch bei Vera & John unterscheidet man zwischen Echtgeld und Bonusgeld. Gespielt wird zuerst mit dem Echtgeld. Ist dieses verloren, kann mit dem Bonusgeld weitergespielt werden. Die Umsatzbedingungen sind zwingend zu erfüllen, da das Bonusgeld ansonsten verfällt. Jedes Spielt zählt anders. Neben den Bonusangeboten bietet Vera & John noch andere attraktive Angebote sowie ein Treueprogramm an.

* = Keine deutsche Lizenz

Bonus bei den Anbietern für virtuelle Automatenspiele

Im Bereich Online Spielhallen gibt es ebenfalls ganz interessante Angebote. Alle getesteten Anbieter bieten im Rahmen des Bonusprogramm Freispiele an. Aber leider ist alles nicht umsonst, denn diese müssen erst einmal umgesetzt werden. Bei Leo Vegas & Lapalingo jeweils 35 Mal, bei Rizk sogar 40 Mal. Für die Freispiele gibt es ebenfalls bestimmt zeitlich Beschränkungen. So stehen diese bei Winner nur 72 Stunden zur Verfügung. Bei Leo Vegas immerhin 3 Tage. Ganz knapp wird es bei Rizk, dort stehen die Spiele an jeweils 5 Tagen nur 24 Stunden zur Verfügung.

Für den Wettbonus sind Bedingungen zu erfüllen

Zu beachten ist auch, dass bei den Freispielen bestimmte Durchspielbedingungen erfüllt sein müssen. D.h. die Spiele tragen unterschiedlich zum Erreichen der Bedingungen bei. Alle Slots haben immer die größte Gewichtung. Die Mindesteinsätze liegen unter 10 Euro.

Wichtig ist, dass alle Umsatzbedingungen erfüllt sein müssen, da das Guthaben ansonsten verfällt. Auch die zeitliche Komponente sollten Kunden vor Augen führen. Danach verfällt der Bonus ebenfalls.

Sonstiges

Zu beachten ist auch, dass bei nahezu allen Anbietern der Zahlungsverkehr etwas abgespeckter ist. D.h. Einzahlungen mit den eWallets Skrill und Neteller sind bei fast allen Anbietern nicht möglich. Bei Leo Vegas immerhin nur mit Neteller nicht. Ein Bonuscode ist bei Betfair und Lapalingo erforderlich.

Neben dem Willkommensangebot bieten einige Wettanbieter auch weitere Angebote und Treueprogramme an. Dies ist beispielsweise bei Rizk oder dem Vera & John der Fall.

Gut aufgestellt ist mit seinem Bonusangebot Mr. Green und Interwetten. Obwohl die Umsatz-bedingungen bei Betsson etwas lockerer sind.

Fazit

Was halten wir also fest. Die Bonusangebote sind ähnlich, aber doch unterschiedlich. Nahezu alle getesteten Wettanbieter bzw. Anbieter für virtuelle Automatenspiele bieten einen Bonus auf die erste Einzahlung an. Bei den meisten werden dabei 100% auf die erste Einzahlung gewährt, jedoch ein Maximalbetrag von 100 Euro. Bei Rizk sind es immerhin 200%, aber dennoch bleibt es bei einem Höchstbetrag von 100 Euro.  Unterschiede gibt es bei den Bonusbedingungen. Im Ergebnis gibt es bei fast allen getesteten Anbietern unterschiedliche Umsatzbedingungen sowie eine zeitliche Komponente. Der zeitliche Rahmen ist bei jedem anders. Betfair, Betsson und Leo Vegas geben 7 Tage an, bei Interwetten sind es 14 Tage. Mr. Green ist großzügiger und gewährt 30 Tage Zeit. Bei den Sportwetten sind die Bedingungen ähnlich. Es muss eine Mindestquote erreicht werden. Dies ist bei Betfair und Betsson lockerer als bei Interwetten oder gar Mr. Green. Bei den ersten beiden beträgt diese 1,5 bei Mr. Green 1,8. Gewettet kann nur aus dem Sportsbook. So genannte Kombiwetten sind nicht erlaubt.

nach oben