Erfahrungen

sportwetten.de Erfahrungen

„gut“
78 von 100 Punkten
★★★★☆
Keine deutsche Lizenz
sportwetten.de

Sportwetten.de ist ein vergleichsweise junger Buchmacher in der Sportwettenbranche. Dieser hat tatsächlich deutsche Wurzeln. Der Wettanbieter hat sich über die Jahre zu einem erfolgreichen Buchmacher entwickelt. Jeder Wettanbieter hat seine Vor- und Nachteile. Sowie Stärken und Schwächen. Diese schauen wir uns nun an.

sportwetten.de besuchen »
Einzahlungsbonus
150% Willkommensbonus
Zahle 20€ ein und spiele mit 50€
Bonus
abholen »
FetteWette präsentiert

Alle Testergebnisse von sportwetten.de

Anmeldung 90/100
Live Wetten 75/100
Kundenservice 75/100
Wettquoten 80/100
Summe: 78/100
Direkt zum Wettanbieter sportwetten.de »
Anbieter-Informationen:
Bezahlung mit:
Mastercard
Visa
Klarna
Paysafecard
Skrill
Bank Transfer
E-Mail support@sportwetten.de
Telefon
CEO: Claudia Deguara
Lizenziert in: Malta Gaming Authority (MGA) Lizenznummer: MGA/B2C/123/2005
Anschrift: NetX Betting Ltd. 170, Pater House, Level 1 (Suite A168) Psaila Street Birkirkara BKR9077 Malta

    Anmeldung bei sportwetten.de – schnell erledigt!

    Der Anmeldevorgang ist bei sportwetten.de selbsterklärend. Die erstmalige Registrierung ist in wenigen Minuten abgeschlossen. Im ersten Schritt sind einige persönliche Daten einzutragen. Dies sind beispielsweise Name, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse etc. Daneben ist ein persönliches Kennwort festzulegen. Dieses sollte durchaus einfallsreich sein, damit eine unbefugte Nutzung verhindert wird. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen müssen bestätigt werden. Optional kann man ankreuzen, dass man über die neusten Angebote und News informiert wird. Zum Schluss gibt es dann den Registrierungslink per Mail. Sportwetten.de macht darauf aufmerksam, dass alle Angaben vollständig und richtig sein müssen. Auch sollte man sich über die rechtlichen Gegebenheiten des eigenen Herkunftslandes erkundigen. Denn nicht in allen Ländern ist Glücksspiel erlaubt. Sportwetten.de führt seinerseits eine Identitätsprüfung durch. Da beispielsweise Minderjährige vom Glücksspiel ausgeschlossen sind. Jegliche Verstöße gegen die allgemeinen Nutzungsbedingungen werden geahndet. Betrug und Missbrauch führen zum Ausschluss und zur Kontoschließung. Ausgiebige Informationen findet man unter den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

    * = Keine deutsche Lizenz

    Wettangebot bei sportwetten.de – groß!

    Das Wettangebot von sportwetten.de ist sehr umfangreich. Kunden finden Wetten zu rund 30 unterschiedlichen Sportarten. Neben den Klassikern wie Fußball, Tennis oder Eishockey finden sich auch zahlreiche Randsportarten. Das Wettangebot wird vom Fußballsport dominiert. Dies ist mit Abstand die beliebteste Sportart. Dabei sind alle wichtigen Top Ligen aus Europa und der ganzen Welt vorhanden. Man findet aber auch Wettmöglichkeiten bei den unteren Ligen. Dazu gibt es Highlights wie die Champions League oder die Europa- und Weltmeisterschaft. Je beliebter ein Ereignis ist, desto mehr Wettmöglichkeiten gibt es. Neben dem Fußballsport ist der Tennissport sehr beliebt. Im Angebot stehen alle wichtigen nationalen und internationalen Turniere. Sportwetten.de ist unter anderem im Eishockeysport sehr aktiv. Dort fungiert der Buchmacher als Partner und Sponsor. Im Ergebnis finden die Kunden ein reichhaltiges Wettangebot vor.

    * = Keine deutsche Lizenz

    Live Wetten Bereich von sportwetten.de – ok

    Live Wetten sind seit einigen Jahren auf dem Vormarsch. Denn diese werden bei den Kunden immer beliebter. Der Ablauf ist anders. Live Wetten bieten mehr Spannung und Nervenkitzel. Die Quoten ändern sich schneller. Der Live Wetten Bereich ist bei sportwetten.de genauso aufgebaut wie die normalen Wetten. Man findet eine Auswahl an Sportarten, die nach Ländern sortiert ist. Durch Klick sieht man dann die einzelnen angebotenen Ereignisse. Daneben gibt es natürlich eine Suchfunktion. Sowie mehrere Ansichten zwischen denen man schalten kann. Das Angebot ist ebenfalls sehr groß. Man findet eine Menge unterschiedlicher Sportarten vor. Klarer Favorit ist auch hier der Fußball. Daneben gibt es aber auch Sportarten wie Tennis, Eishockey oder Volleyball. Die Optik ist in Ordnung. Leider fehlt ein Live Stream.

    * = Keine deutsche Lizenz

    Gewinnquoten / Wettquoten – im Mittelfeld

    Die Gewinnquoten bei sportwetten.de sind im Mittelfeld anzusiedeln. Wettquoten geben Wahrscheinlichkeiten für den Eintritt eines Ereignisses an. Sie sind damit wichtig für die Tipper. Neben der Wettquote spielt auch der Quotenschlüssel eine wichtige Rolle. Denn dieser gibt an wieviel von dem eingesetzten Geld tatsächlich wieder zurückfließt. Der durchschnittliche Quotenschlüssel bei sportwetten.de liegt zwischen 93% und 94%. Zumeist wird dieser mit Fußballwetten erreicht. Bei den Highlights kann der Quotenschlüssel sogar höher sein. Je beliebter das Ereignis, desto höher ist der Quotenschlüssel. Bei den übrigen Sportarten wird ebenfalls der Durchschnitt erreicht. Auch hier gilt: dieser sinkt mit dem Beliebtheitsgrad.

    * = Keine deutsche Lizenz

    Wie können Einzahlungen bei sportwetten.de getätigt werden?

    Der Einzahlungsverkehr bei sportwetten.de ist in Ordnung. Die einzelnen Einzahlungsvarianten lassen sich in unterschiedliche Kategorien einordnen. Zum einen gibt es da die klassischen Kreditkarten. Ebenfalls sehr beliebt sind seit einiger Zeit die elektronischen Geldbörsen. Aber auch die Banküberweisung ist eine Option. Bei den Kreditkarten gibt es bei sportwetten.de die Visa und Mastercard. Einzahlungen können ab 10 Euro vorgenommen werden. Nach oben hin ist kein Limit definiert. Die Bearbeitungszeit ist sehr kurz. Anders ist es bei der Banküberweisung. Dort muss man mit einigen Tagen rechnen. Aber auch hier gibt es keine Begrenzung nach oben. Wem dies zu lange dauert, kann stattdessen den Zahlungsdient Klarna nutzen. Dort wird der Kunde direkt zu seinem persönlichen Girokonto weitergeleitet und kann die Überweisung tätigen. Eine Begrenzung nach oben gibt es nicht. In der Kategorie elektronische Geldbörsen gibt es den Zahlungsdienst Skrill. Dort muss man zunächst einen Account anlegen und Geld einzahlen. Die Bearbeitung ist sehr schnell. Schließlich gibt es noch die paysafecard. Diese ist eine Guthabenkarte. Diese bietet den Vorteil, dass die Einzahlung anonym erfolgt. Zu beachten ist, dass bei Einzahlungen von mindestens 2.000 Euro eine Identitätsprüfung durchgeführt wird.

    * = Keine deutsche Lizenz

    Wie sieht es bei den Auszahlungen aus?

    Die Auswahl an Auszahlungsvarianten ist bei sportwetten.de begrenzt. Bevor man die erste Auszahlung tätigen kann, wird eine Identitätsprüfung vorgenommen. Gleiches gilt bei Auszahlungen von mehr als 2.000 Euro. Sportwetten.de hat ein Limit für den maximal auszahlbaren Gewinn festgelegt. Auch muss der Einsatz mindestens einmal umgesetzt worden sein. Beim Auszahlungsverehr gibt es bei sportwetten.de Kreditkarten, Skrill und die klassische Banküberweisung. Bei den Kreditkarten stehen Visa und Mastercard zur Verfügung. Skrill ist eine elektronische Geldbörse. Um diese nutzen zu können, muss man sich beim Zahlungsanbieter anmelden. Bei der Banküberweisung dauert es am längsten. Je nachdem ob die Überweisung nach Europa oder außerhalb Europas geht, kann es zwischen drei und sieben Werktage dauern, bis das Geld da ist. Hier kann also noch nachgebessert werden.

    * = Keine deutsche Lizenz

    sportwetten.de Neukundenbonus – der Klassiker

    Als Willkommensangebot bietet sportwetten.de seinen Kunden den Klassiker unter den Bonusangeboten. Den sog. Einzahlungsbonus. Dabei wird den Kunden ein bestimmter Prozentsatz auf die erste Einzahlung gegeben. Bei sportwetten.de sind es 150% und maximal 30 Euro. Das ist nicht gerade viel. Um den Bonus in Anspruch nehmen zu können, muss man zunächst bestimmte Bedingungen erfüllen. Zum einen müssen die Einzahlung und das Bonusguthaben 3 Mal umgesetzt werden. Zum anderen muss dabei eine Mindestquote von 2,0 erreicht werden. Diese ist recht hoch. Die Bedingungen sind innerhalb von 30 Tagen zu erfüllen, da der Bonus ansonsten verfällt. Der Bonus kann jeweils nur einmal in Anspruch genommen werden. Der Bonus ist ok. Leider ist das maximale Guthaben nicht so hoch und die zu erzielende Mindestquote sportlich.

    * = Keine deutsche Lizenz

    Kundendienst

    Sportwetten.de hat einen guten Kundendienst. Dies ist wichtig, da die Kunden das Gefühl haben müssen gut aufgehoben zu sein. Sie müssen wissen, dass ein kompetenter Ansprechpartner da ist. Das spricht für die Seriosität eines Anbieters. Bei sportwetten.de stehen den Kunden unterschiedliche Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung. Zum einen gibt es den E-Mail-Service. Bei Fragen kann man eine E-Mail an support@sportwetten.de senden. Diese Adresse ist auch bei Beschwerden zu verwenden. Eine Rückmeldung gibt es innerhalb von zwei Tagen. Daneben bietet sportwetten.de eine kostenlose Telefon-Hotline an. Diese ist zwischen 09:00 und 23:00 verfügbar. Weiterhin gibt es den Live-Chat. Dieser steht ebenfalls während der Geschäftszeiten zur Verfügung. Der Live-Chat ist sehr beliebt, da die Fragen direkt beantwortet werden können. Auf der Webseite des Buchmachers findet sich zudem ein »häufig-gestellte-Fragen« Bereich. Dort sind allgemeine Fragen und Antworten zu diversen Themen zusammengefasst. Im Ergebnis hat sportwetten.de einen guten Kundendienst.

    * = Keine deutsche Lizenz

    Usability / Ladezeit – Luft nach oben

    Der Webseitenaufbau ist ok, die Ladezeiten gehen so. Ein guter Seitenaufbau ist auf jeden Fall ein Pluspunkt. Die Kunden müssen sich schnell zurechtfinden können. Stichworte wie Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit spielen dabei eine große Rolle. Ein noch so guter Inhalt bringt nichts, wenn er übersichtlich ist. Die Webseite von sportwetten.de ist gut strukturiert. Man findet sich schnell zurecht. Obwohl es zu Beginn nicht den Eindruck macht. Der Bereich der klassischen Sportwetten ist nach Sportarten geordnet. Dazu werden die aktuell laufenden Events angezeigt. Einen Kalender gibt es ebenfalls. Unter dem Stichwort »Statistiken« gibt es Infos zu vergangenen Spielen. Bei der Ladezeit muss man leider Abstriche machen. Manchmal dauert es etwas länger bis die Inhalte geladen sind. Dies gilt auch für die Live Wetten.

    * = Keine deutsche Lizenz

    Seriösität von sportwetten.de – jung aber erfolgreich!

    Sportwetten.de gibt es vergleichsweise noch nicht so lange am Markt. Das Unternehmen hat deutsche Wurzeln. Hinter dem Buchmacher stehen mehrere Unternehmen. Eins davon hat den Sitz auf Malta. Das andere Unternehmen hat den Sitz in Düsseldorf. Ein seriöser Buchmacher zeichnet sich unter anderem dadurch aus, dass die notwendigen Lizenzen vorhanden sind. Dies ist bei sportwetten.de der Fall. Zum anderen ist wichtig, wie der Buchmacher mit dem Thema Spielerschutz und Verantwortung umgeht. Bei sportwetten.de gibt es die drei Rubriken Verantwortung, Jugendschutz und Spielerschutz. Der Buchmacher hat zahlreiche Maßnahmen zur Prävention und Früherkennung von Suchtverhalten geschaffen. Die eigenen Mitarbeiter werden regelmäßig geschult. Also Daumen nach oben.

    * = Keine deutsche Lizenz

    Mobile Wetten / sportwetten.de App?

    Sportwetten.de bietet seinen Kunden eine mobile Webseite an. Die mobile Lösung ist heutzutage nicht mehr wegzudenken. Immer mehr Kunden wollen flexibel von unterwegs Wetten abschließen, sein Kundenkonto verwalten oder Einzahlungen tätigen. Diesem Anspruch müssen die Buchmacher genügen. Eine App gibt es bei sportwetten.de derzeit noch nicht. Aber das kann vielleicht noch werden. Der Inhalt der mobilen Seite ist auf den kleinen Platz zugeschnitten. Das mobile Wettprogramm ist sehr umfangreich. Es steht nahezu das komplette Wettangebot zur Verfügung. Es gibt jede Menge unterschiedlicher Sportarten. Auch bei den Wettmöglichkeiten gibt es eine riesige Auswahl. Einen Live Wetten Bereich gibt es natürlich auch. Neben dem Wettprogramm stehen alle weiteren Funktionen wie das Kundenkonto oder der Zahlungsverkehr uneingeschränkt zur Verfügung. Der Kundendienst kann ebenso von unterwegs kontaktiert werden.

    * = Keine deutsche Lizenz
    Bewertung

    Sportwetten.de gibt es nicht ganz so lange, aber der Buchmacher ist inzwischen recht groß und bekannt geworden. Das Sportwettenprogramm ist auf jeden Fall zu loben. Ebenso der Kundendienst. Beim Auszahlungsverkehr besteht noch Luft nach oben. Auch hinsichtlich der Ladezeiten könnte es ein Ticken besser werden. Aber jeder hat so seine Stärken und Schwächen. Im Ergebnis ist sportwetten.de ein guter und seriöser Wettanbieter.

    Logo: sportwetten.de
    ★★★★☆
    Jetzt wetten »